Bücherei

Öffnungszeiten:

  • dienstags 16:00 bis 18:00 Uhr
  • donnerstags 17:00 bis 19:00 Uhr
  • samstags 17:30 bis 18:30 Uhr
  • sonntags 10:30 bis 12:30 Uhr

In den Ferien nur Samstag und Sonntag geöffnet.

Logo Bcherei

Bitte entnehmen Sie aktuelle Daten der Webseite

http://www.buecherei-lobberich.de


Größere Karte anzeigen

Bücherei plant den "Bilderbuchsommer"

20. Juni bis 30. August 2020 während der Öffnungszeiten

Tagsüber Sonnenschein, nicht heißer als 30°Celsius, Regen nur nachts, nach dem Grillen, dann aber ergiebig…so kann man sich einen Bilderbuchsommer vorstellen. Wir meinen jedoch etwas anderes! Wir wollen vom Erlös des diesjährigen Büchertrödels unseren Bilderbuchbestand erneuern. Viele Bilderbücher sind „rundgelesen“ und „abgeliebt“ und müssen aus dem Bestand ausscheiden. Vielleicht wollen Sie ja noch das eine oder andere Lieblings-Bilderbuch aus unserem Trödel retten. Für den Bestand aber brauchen wir dringend viele neue Bilderbücher, denn Lesen fängt ja bei den Kleinsten mit Vorlesen an, und da soll für jeden etwas dabei sein.

Also kommen Sie zu unserem Büchertrödel in der Zeit vom 20. Juni bis zum 30. August während unserer Öffnungszeiten, in den Ferien nur am Wochenende. Sie werden sicher fündig unter dem Motto: große Auswahl für kleines Geld. Denn den Preis für Ihre Schnäppchen bestimmen Sie selbst.

Bild

Rückblick:


 Januar 2005: Förderverein sorgt für neuen Lesestoff


150 Jahre Bücherei 2003

Das Leitungsteam im Jubiläumsjahr:
Walburga Rembold, Werner Traut, Maria Gutheim,

Buchausstellung

Fotos: Heinz Maas


Vorlesewettbewerb im Juni 2003


Im Rahmen der Veranstaltungen zum 150jährigen Jubiläum wurde am Sonntag, dem 29. Juni, in der KÖB St. Sebastian in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Buch Beelitz, Lobberich, ein Vorlesewettbewerb ausgetragen.

Ab 15.00 Uhr traten die 33 besten Leser aus den 3. und 4. Schuljahren der Grund-schulen Hinsbeck und Lobberich gegeneinander an. Die Vorentscheidung fand bereits in den Schulen statt. In 4 kleinen Gruppen lasen die Kinder vor einer Jury aus Büchereimitarbeitern, Buchhändlern und Lehrern sowie ihren Eltern als interessiertem Publikum einen kurzen Abschnitt aus ihren Lieblingsbüchern. Die Gruppensieger lasen dann im Finale einen ihnen unbekannten Text. aus dem Buch: Verflixt, ein Nix! von Kirsten Boie. Für die Jury ein echte Herausforderung! Es galt, aus 4 tollen Vorlesern den Sieger zu küren. Anke Stefer (Buch Beelitz), Renate Meyer, Barbara Boyxen (Lehrerinnen im Fach Deutsch) sowie Werner Traut und Walburga Rembold (KÖB St. Sebastian) vergaben schließlich die Preise wie folgt:

  • Svenja Wefers, Klasse 4c der KGS Lobberich: 4 Platz
  • Sabine Drabben, Klasse 3a der GGS Lobberich: 3. Platz
  • Max Mevißen, Klasse 4c der GGS Lobberich, 2. Platz
  • Karifalia Alexiou, Klasse 4a der KGS Lobberich, 1. Platz.

Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und ein kleines Geschenk, die 4 Finalisten erhielten als Preis einen Gutschein von Buch Beelitz und durften das Buch "Verflixt, ein Nix!" mit nach Hause nehmen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Kinder, Lehrer und Eltern für's Mitmachen, an Frau Stefer, die die Preise gestiftet hat, an die Jurymitglieder und an Maria Gutheim von der KÖB, die alles organisiert hat!